Start Autoren Beiträge von Ina Lutterbüse

Ina Lutterbüse

Ina Lutterbüse
14 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

Generation Y und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt

Es wird viel über die Veränderungen am Arbeitsmarkt geredet und geschrieben: Wie verändern sich Arbeitsplätze und ganze Branchen durch die Digitalisierung und den Wandel...

Schöne neue Arbeitswelt – Machen uns Roboter und Big Data bald...

Wann immer es in einem Artikel oder Fernsehbericht um die Digitalisierung der Arbeitswelt geht, ist auch der Aufschrei aufgrund überflüssig werdender Arbeitsplätze nicht weit. Zurecht,...

How to be a digital nomad – Dinge, die es zu...

Von überall auf der Welt arbeiten können – egal ob vom Baumhaus in Neuseeland, einem Coffee Shop in Manhattan oder der Hängematte auf Koh...

Wie Millennials arbeiten wollen (und werden): Flexibilität statt Loyalität

Koh Lipe. Auch bedeutungsvoll “die Malediven Thailands” genannt. Hier sitze ich mit meinem MacBook vor meinem Bungalow und schreibe diesen Artikel. Arbeite. Möchte so arbeiten. Wie mir geht...

Das Digitale Toolkit – die hilfreichsten Alltags-Tools für Online Worker

Digitalisierung, so heißt es oft in den Medien, sei in Deutschland noch unterentwickelt. Fakt ist aber, dass die deutsche Digital-Wirtschaft jedes Jahr sechs- bis...
Jobsharing: Halber Job – volle Verantwortung

Jobsharing: Halber Job – volle Verantwortung

Teilzeit und Home Office sind als Arbeitsformen mittlerweile weit verbreitet in Deutschland – wer kennt ihn nicht, den Kollegen, der heute im Home Office...
Laptop - wichtigstes Utensil der meisten Virtuellen Assistenten. / Foto: Unsplash

Virtuelle Assistenten: Heinzelmännchen des digitalen Zeitalters

Neben dem Buzzword “Digitalnomade”, macht seit einigen Jahren eine weitere Berufsbezeichnung in der Freiberufler-Szene von sich reden – der virtuelle Assistent, kurz VA. Die...
Im "War for Talents" werden digitale Kanäle immer wichtiger - Saulo Mohana/Unsplash

Recruiting 2.0: Employer Branding für Millennials

In den USA macht laut einer Studie seit kurzem die Altersgruppe der sogenannten Millennials den größten Teil der arbeitenden Bevölkerung aus. Als Millennials wurden...

ROWE – Das Ergebnis zählt

Was wäre, wenn die eigene Arbeit nicht daran bemessen (und danach bezahlt) würde, ob man nun 30, 40 oder gar 50 Stunden im Büro...

My Home Office is my castle – wie immer mehr Hersteller...

In Deutschland herrscht in den meisten Unternehmen nach wie vor eine starke Präsenzkultur. Doch durch den Boom der Start-Ups, die auch anderen Arbeitsformen als...

Was Unternehmen ihren Mitarbeitern in Zukunft bieten (müssen)

Good bye Büro? In den letzten Jahren sind freiere Arbeitsmodelle wie Freelance, Home Office oder das Digitale Nomadentum immer populärer geworden. Bei einer aktuellen...

Die Spezies Digitaler Nomade – Teil 2: Die Exoten

Nachdem wir uns im ersten Teil Reisebloggern, Online-Marketeers und Grafikern gewidmet haben, schauen wir uns im Folgenden die etwas exotischeren Lebensentwürfe einiger Digital Nomaden...