d!conomy & Co: Unsere Event-Highlights im März

0
d!conomy: join – create – succeed - so lautet das Leitthema der CeBIT 2016 - Foto: CeBIT
d!conomy: join – create – succeed - so lautet das Leitthema der CeBIT 2016 - Foto: CeBIT

Arbeitswelten der Zukunft, das Internet of Things, die Coworking Konferenz Deutschland und die weltweit größte Messe für Informationstechnik – der März bietet einige hochinteressante Veranstaltungen rund um Digitalisierung, Kommunikation und die Zukunft der Arbeit. Unsere Event-Highlights des kommenden Monats:

1.-2. März, Arbeitswelten der Zukunft, Berlin
Der Einfluss von Megatrends auf den Erfolg von Unternehmen ist bekannt. Aber was bedeuten Trends in Demografie, Gesundheit, Digitaler Kultur und Business-Ökosystemen für das Arbeitsumfeld? Nur wer heute angepasste und innovative Arbeitswelten bieten kann, hat motivierte Mitarbeiter, bleibt als Arbeitgeber attraktiv und nutzt Flächen optimal und damit nachhaltig aus. Das Kontaktseminar informiert über die für die Arbeitswelt entscheidenden Trends und ihre Auswirkungen auf Arbeitsverhältnisse, Organisations- und Führungskonzepte.

1.-2. März, Internet World 2016, München
Bereits zum 20. Mal wird die Internet World Messe in diesem Jahr veranstaltet. 360 internationale Aussteller und Sponsoren werden auf dem Münchener Messegelände auf 22.000 Quadratmetern die neuesten Entwicklungen im Online-Handel vorstellen, 16.000 Besucher werden erwartet. Unter dem Motto „Die Zukunft des E-Commerce“ findet parallel zur Messe an beiden Messetagen ein Kongress zu den Top-Trends im E-Commerce statt.

11.-13. März, Cowork 2016 – Coworking Konferenz Deutschland, Hamburg
Die Cowork 2016 ist die deutschlandweit größte Konferenz zum Thema Coworking. Hier treffen sich BetreiberInnen von Coworking Spaces und Coworker aus ganz Europa und tauschen sich über Entwicklungen rund um die Themen neue Lern- und Arbeitsformen, flexibles Arbeiten, neue berufliche Perspektiven und vieles mehr aus.

Die dreitägige Veranstaltung bestehend aus einem Networking-Event, einem Barcamp mit spontan geplanten Sessions und der Konferenz mit hochkarätigen Keynotes, bringt die entscheidenden Akteure der Branche zusammen. Wer sich für Fragen der neuen Arbeitswelt interessiert, trifft hier auf eine engagierte und professionelle Community.

14.-17. März, Internet of Things Conference 2016, München
Das Internet der Dinge zählt zu den wichtigsten Innovationstreibern für Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. Die in München stattfindende Internet of Things Conference (IoTCon) vernetzt die führenden Köpfe auf diesem Gebiet und versorgt sie mit technischem und innovativem Wissen. Entwickler, Designer und Unternehmer kommen auf der Konferenz zusammen und beschäftigen sich mit smarten und vernetzten Geräten wie Wearables, Connected Cars oder Smart Homes.

14.-17. März, MobileTech Conference 2016, München
Die MobileTech Conference ist eine führende Konferenz für mobile Technologien und Innovation im deutschsprachigen Raum. Das Event bringt Experten aus allen Bereichen der mobilen Produktentwicklung zusammen. Thematischer Schwerpunkt ist die erfolgreiche Entwicklung und Umsetzung von Mobile Services – sowohl im Consumer- als auch im Business-Bereich.Teilnehmer der MobileTech Conference haben zudem die Möglichkeit, auf der parallel stattfindenden Internet of Things Conference tiefere Einblicke in das Internet der Dinge zu gewinnen.

14.-18. März, CeBIT 2016, Hannover
d!conomy: join – create – succeed. Mit diesem Topthema greift die CeBIT 2016 die allgegenwärtige Digitalisierung auf und stellt den Menschen als Gestalter der digitalen Transformation in den Mittelpunkt. Es geht dabei um die umfassende Vernetzung im Internet der Dinge, neue Wertschöpfungsketten, disruptive Geschäftsmodelle und Lösungen für alle Wirtschaftszweige. Als Verbindung von IT-Messe und Konferenz bietet die CeBIT ihren Besuchern wieder ein spannendes Programm.

Achtung: Smartworkers und Plantronics verlosen 10 x 2 Tagestickets im Wert von 60,- Euro pro Ticket.