Die Zukunft kann kommen: Unsere Event-Highlights im Mai

0
© re:publica

Der fünfte Monat des Jahres hat es in sich: Viele spannende Events aus unterschiedlichen Bereichen stehen auf dem Programm. Unsere Veranstaltungstipps richten sich an digitale Nomaden, die arbeitend die Welt bereisen, mutige Gründer, die sich selbst verwirklichen, und flexible Unternehmen, die vorausschauend die Arbeitswelt von morgen mitgestalten. Hier die Event-Highlights im Mai:

2. bis 4. Mai, re:publica TEN, Berlin
Bereits zum zehnten Mal versammelt die re:publica Vordenker und Wissenschaftler, Aktivisten und Blogger, Netzbewohner, Medienschaffende und Unternehmer. Vom 2. bis zum 4. Mai 2016 wirbelt Europas wichtigste Konferenz zu Internet und digitaler Gesellschaft die STATION-Berlin auf, um das Netz zu feiern, zu diskutieren und Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Themen sind die aktuellen Anliegen der Medien- und Netzpolitik, die entscheidenden Trends in der Medienlandschaft und neuste Formatentwicklungen.

7. Mai bis 8. Mai, DNX 2016 ★ Digitale Nomaden Konferenz, Berlin
Die DNX reagiert auf die weltweit steigende Zahl an Digitalen Nomaden. Die Konferenz möchte Interessenten aufklären, vernetzen und motivieren. Dazu gehört eine ehrliche Auseinandersetzung mit den Herausforderungen, die ortsunabhängiges Leben und Arbeiten mit sich bringt. Zehn Speaker berichten in Form von Vorträgen und persönlichen Gesprächen über ihre Erfahrungen als Digitale Nomaden und liefern praktische Tipps.

13. Mai, Entrepreneurship Avenue Conference, Wien
Für Studenten, die mit dem Gedanken der Unternehmensgründung spielen, ist die Entrepreneurship Avenue Conference eine gute erste Anlaufstelle. Das Event an der Wirtschaftsuniversität Wien bringt die österreichische Startup-Szene am 13. Mai zusammen. Startups und Unternehmer unterstützen die Studenten dabei, eigene Geschäftsideen zu verwirklichen. Die Teilnahme ist kostenlos.

19. Mai, Transformamus Insight Konferenz, Zürich
Bei der Transformamus Insight Konferenz analysieren CEOs von Weltkonzernen, Gründer, führende Experten aus der Wirtschaft und renommierte Managementforscher die Chancen und die Herausforderungen einer Wirtschaft im Umbruch. Zwischen Vorträgen von hochkarätigen Referenten und moderierten Gruppenforen können sich die Teilnehmer austauschen und miteinander vernetzen.

26. Mai, brand eins Konferenz – So geht Zukunft, Hamburg
Die vom Wirtschaftsmagazin brand eins organisierte Zukunftskonferenz widmet sich dem Thema „Wendepunkte“. Der 26. Mai steht also ganz im Zeichen von Veränderung, Entscheidung und Wandel – im Unternehmen, in der Gesellschaft und persönlich. Das Vortragsprogramm ist ausgefallen und ausgesprochen vielseitig: Wissenschaftler, Unternehmer, Autoren und Blogger befassen sich in Hamburg mit der Kunst des Kurswechsels und der Lust am Neuen.

31. Mai, XING New Work Sessions, Stuttgart
Den Abschluss macht in diesem Monat die Event-Reihe XING New Work Sessions, die in Stuttgart stattfindet. Keynotes, Best-Practice-Beispiele, Workshops und Diskussionen regen die Teilnehmer zur Auseinandersetzung mit der Arbeitswelt von morgen an. Deutlich wird: Führung und Kultur von Unternehmen müssen flexibel auf Veränderungen reagieren, um zukunftsfähig zu bleiben und als Motor für Innovationen zu dienen.

In unserem Veranstaltungskalender findet ihr eine Übersicht aller Events, die für Smartworkers interessant sind. Wir wünschen euch viel Spaß beim Zuhören, Diskutieren und Vernetzen im Mai!