Global Coworking Survey 2017: Die Szene wächst weiter

0
Viele schätzen die kreative Atmosphäre eines Coworking Spaces / Foto: betahaus, Danique van Kesteren
Viele schätzen die kreative Atmosphäre eines Coworking Spaces / Foto: betahaus, Danique van Kesteren

Seit einigen Jahren hat es sich das Onlinemagazin deskmag nicht nur zur Aufgabe gemacht, Entwicklungen im Bereich neuer Arbeitsformen und -räume zu begleiten, sondern liefert auch regelmäßig eine Bestandsaufnahme der globalen Coworking-Szene. Die ersten, jüngst veröffentlichten Zahlen der Global Coworking Survey 2017 zeigen dabei auch im siebten Jahr eine rasante Entwicklung: Die Zahl der Coworking Spaces hat mit mehr als 11.300 die Erwartungen, die von 10.000 Spaces bis Ende 2016 ausgingen, sogar noch übertroffen. Zwar hat sich das Wachstum merklich abgebremst, mit einer Zuwachsrate von 30 Prozent ist es aber immer noch beachtlich. Und auch die Zahl derjenigen, die Coworking Spaces in Anspruch nehmen, wächst kontinuierlich – von gut 500.000 auf über 800.000 innerhalb der letzten zwölf Monate.

Nicht ganz so rasant ist die Entwicklung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. So gaben nur 41 Prozent der Coworking-Betreiber im vergangenen Jahr an, dass ihr Space bereits profitabel sei. Kein Wunder also, dass neben dem Kerngeschäft weitere Wege zur Finanzierung gesucht werden. So kann ein Großteil der Spaces auch als Event Location gebucht werden oder bietet ein gastronomisches Angebot, sei es als Café oder Restaurant, oder gar Übernachtungsmöglichkeiten an.

Dennoch ist der Blick in die Zukunft in der Szene weitgehend ungetrübt. Zwei Drittel der Spaces planen für 2017 sogar eine Expansion – sei es durch weitere Filialen, den Umzug in eine größere Location oder Zusatzangebote. Während 85 Prozent der Befragten zudem von einer steigenden Zahl ihrer Kunden ausgehen, erwarten immerhin noch gut drei Viertel auch steigende Einnahmen.

Interessierte können aktuell noch an der Global Coworking Survey 2017 teilnehmen und sich die finalen Ergebnisse zusenden lassen. Dazu muss unter www.coworkingsurvey.com eine etwa fünfzehnminütige Online-Befragung durchgeführt werden.

global-cowork-survey-2017

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *